Bewusstsein: Die ultimative Realität – Zusammenfassung von Tom Campbell’s Theorie

Eine Zusammenfassung von Frank Högemann

Bewusstsein ist fundamental – Bewusstsein ist das Einzige, was ultimativ wirklich existiert.

Unsere physische Realität ist virtuell, eine Illusion innerhalb unseres Bewusstseins. Wir sind keine physischen/biologischen Körper mit einem Bewusstsein, sondern Bewusstsein, das einen virtuellen Körper angenommen hat. Die Welt um uns ist eine Illusion, eine virtuelle Realität.

Unser individuelles Bewusstsein ist Teil eines gigantischen Bewusstseinssystems. Diese Bewusstseinssystem ist in einem Prozess unendlicher Evolution.

Wir, als Teile des Bewusstseinssystems, sind Teil dieses Evolutionsprozesses. Indem wir uns selbst entwickeln, tragen wir zur Evolution des gesamtes Systems bei. Das System braucht uns, um sich weiterzuentwickeln, und deshalb hat es uns überhaupt erst geschaffen – wir sind ein wichtiger Teil seiner Evolutionsstrategie.

Spirituelles Wachstum: Entwicklung hin zur Liebe

Weiterlesen, hier klicken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s